DenkerundDichter — 28.02.12, 14:14:00

katzenjaulen

katzenjaulen

eine katze

zwei drei vier
dort und hier

fünf sechs sieben acht
am tag und auch zur nacht

neun und zehn
der gärtner
sieht sie täglich stehn

jaulend hinter busch und beet
es ihm höllisch auf die nerven geht

elf zwölf dreizehn
fremde leut bekomm sie nie zu sehn

manch einer ihn verrückt genannt
denn niemand seine warheit kannt

vierzehn fünfzehn sechzehn
jaulen..krächzen schlimmer noch als krähen

scheren..graben..kürzen.. schiefer baumes spitzen
ach
da kommt auch schon die siebzehn

umschmeichelt schnurrend seinen fuß
ein stiller.. liebevoller gruß

besänftigt ist er auch schon wieder
erträgt nun auch die jaulend..krächzend
mietzenlieder :D

(c)a.f.
Gesprochen vom Denker
Autor: Anika

Download MP3 1,1 MB

Einen Kommentar hinterlassen

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.